Das Gesetz der Anziehung und sein wirkliches Geheimnis

Das Gesetz der Anziehung und sein wirkliches Geheimnis! Du wünschst Dir etwas ganz Bestimmtes wie z.B. eine neue Wohnung, ein Auto oder eine Urlaubsreise?

Das Gesetz der Anziehung

Du erinnerst Dich dann plötzlich an das Buch über das Gesetz der Anziehung welches noch in Deinem Bücherregal steht und „wünschst“ Dir das Ersehnte mit den gelernten Techniken herbei

…machmal klappt das sogar und Du denkst Dir; „Das ist ja schon erstaunlich, aber wahrscheinlich war es bloß Zufall“…? Nun wenn Du so oder ähnlich denkst dann möchte ich Dich in ein kleines „Geheimnis“ einweihen, welches mich  – als ich es vor Jahren zum ersten Mal wirklich begriffen habe, geschockt hat.

Wenn Du das Gesetz der Anziehung zwischendurch für bestimmte Wünsche oder Träume einsetzt und Dich bewusst darauf konzentrierst, gehst Du ziemlich sicher davon aus, dass Du in der restlichen Zeit dieses Gesetz nicht nutzt, richtig?

Falsch, denn das entspricht nicht der Wahrheit! Denn es ist vielmehr so, dass Du jeden Tag, jede Minute Deines Lebens damit arbeitest, ob es Dir nun bewusst ist oder nicht! Das Gesetz der Anziehung ist keine Illusion, hat nichts mit Esoterik oder „schön wärs“ zu tun. Nein, es ist eine Tatsache.

Das Gesetz der Anziehung ist ein universelles Gesetz und funktioniert genauso wie das Gesetz der Schwerkraft. Denn ob Du nun an die Schwerkraft glaubst oder nicht, sie gilt auch für Dich… wenn Du eine Tasse in der Luft loslässt, fällt sie dank dem Gesetz der Schwerkraft IMMER zu Boden (oder worüber Du sie sonst fallen lässt).

Über dieses Thema habe ich auch ein kleines Video auf Facebook veröffentlicht:

Wenn Dir dieser Gedanke zu abstrakt oder unglaubwürdig erscheint verstehe ich das, jedoch ändert es nichts an der Tatsache :-).

Die meisten Menschen leben doch in einer Art „Alltags-Trance“. Sie stehen morgens auf, gehen zur Arbeit (die sie meist nicht mögen), kommen müde wieder nach Hause und sagen sich vielleicht; „Wenn ich nur diesen Job nicht mehr machen müsste!“ oder „Wenn ich nur mal im Lotto gewinnen würde, dann müsste ich nicht mehr….!“ oder, oder.

Wenn Du aber so denkst, verursachst Du damit nur, dass Deine Situation so bleibt wie sie ist, oder noch schlimmer wird. Denn, Du arbeitest immer mit dem Gesetz der Anziehung und bei Sätzen wie den obigen konzentrierst Du Dich zu sehr auf den Mangel, also das fehlende Geld welches Dich dazu zwingt, täglich zu dem ungeliebten Job zu fahren. Konzentriere Dich lieber auf das was Du stattdessen gerne hättest.

Genauso funktioniert dieses Gesetz wenn Du z.B. krank bist. Hast Du schon mal bemerkt dass wenn Du Dir bei den ersten Anzeichen einer Erkältung sagst; „Oh, ich glaube ich werde krank, ich fühle mich schon ganz schlapp“ die Erkältung erst richtig ausbricht? Oder wenn Du im Gegenteil sagst; „Ach, das ist nur ein kleines Kratzen im Hals und morgen wieder weg“ dass auch das eintrifft?

Oder Du steckst in einer Wiederholungsspirale fest, fragst Dich warum Dir das immer wieder passiert – gehst deswegen vielleicht traurig durchs Leben. Dann verursachst Du genau dadurch, dass Du in dieser Wiederholungsspirale stecken bleibst. Denn wenn Du Dich fragst, warum Dir das immer wieder passiert bekommst Du vom Universum keine Antwort auf Deine Frage, sondern eine BESTÄTIGUNG dass Deine Frage berechtigt ist – also dieselben Erlebnisse. Das war z.B. in meinem Leben vor vielen Jahren der Fall. Ich begriff lange nicht, dass ich meine Situation durch meine Verzweiflung sogar noch verschlimmerte und… immer tiefer in der Wiederholungsspirale fest steckte.

Es ist immer das was Du von tief Innen glaubst, was Dir im Leben als „Realität“ begegnet. Deine persönliche Realität, Dein Leben ist das Resultat der Summe Deiner Gedanken und Deiner Überzeugungen!

Oft schleichen sich bei den Menschen Gedankenmuster ein und viele lassen sich einfach so durch den Tag treiben, auch gedanklich. Wenn wir aber unseren Gedanken nicht bewusst Beachtung schenken, müssen wir uns nicht wundern wenn wir in unserem Leben nicht das manifestieren, was wir uns wünschen. Vielmehr entsteht ein Leben, welches von dem Leben anderer Menschen und dem was um uns herum geschieht geprägt ist. 

Wenn Dir nun vielleicht die ganze Tragweit des Ganzen bewusst wird (wie mir vor vielen Jahren) dann bist Du vielleicht entrüstet und sagst Dir; „Aber ich kann doch nicht alle meine Gedanken kontrollieren!“ dann kann ich Dich beruhigen, denn das kannst und musst Du auch nicht! Wir haben täglich über 60.000 Gedanken, es ist unmöglich diese alle zu kontrollieren! (das wird auch im Film „The Secret“ schön beschrieben).

Stattdessen kannst Du, wenn Du nun Lust bekommen hast das Gesetz der Anziehung in der Praxis auszuprobieren, folgendes tun:

  • Achte auf Deine Gefühle
    fühlst Du Dich gerade gut, kreierst Du etwas was Dir gefallen wird
    fühlst Du Dich unwohl oder gar schlecht, wird Dir das was Du gerade kreierst keine Freude machen – nimm in solchen Momenten wahr, wo Deine Gedanken gerade hin laufen und ändere sie
  • Achte auf Deine Wortwahl
    wenn Du z.B. öfters sagst „das kann ich mir nicht leisten“ oder „nur wegen dem Geld“, dann kannst Du auch nicht mehr Geld anziehen sondern… eine Bestätigung dass Du es Dir eben nicht leisten kannst :-). Achte also auf eine positive Wortwahl – das gilt für alle Lebenssituationen
  • Achte auf Deinen Fokus
    worauf fokussierst Du Dich am meisten? Ist Dein Glas halbleer oder halbvoll? Fokussierst Du Dich darauf, was alles schief gehen könnte oder bist Du überzeugt, dass Dir mehr Positives als Negatives begegnen wird?

Wenn Du einfach nur mal ein paar Wochen diese drei Punkte beachtest und sie in Deinen Alltag integrierst, wirst Du erstaunliche Veränderungen in Deinem Denken und Deiner Wahrnehmung feststellen. Du wirst positiver in den Tag gehen und siehst plötzlich Möglichkeiten, wo Du vorher nur die Schwierigkeiten wahrgenommen hast. Probier es doch einfach mal aus.

Dies ist natürlich nur ein kleiner Teil eines großen Ganzen, es gibt noch viel mehr was Du täglich tun kannst um ungewollte Situationen zu verändern und ein Leben nach Deinen Wünschen zu kreieren. Aber Du kannst mit diesen Tipps „üben“ und Dich damit selbst von der Wirkung überzeugen.

Wenn Du mehr über die Arbeit mit dem Gesetz der Anziehung wissen möchtest, Dir Artikel und Bücher nicht gereicht haben und/oder Du eine bestimmte Situation verändern möchtest, dann stehe ich Dir gerne mit meinem 1:1 Coachingpaket zur Seite. Das gibt es übrigens für die ersten 3 Frauen zu einem vergünstigten Einführungspreis!

Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, kannst Du Dich mit einem Klick auf den Button unten informieren und unverbindlich Dein kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren. Es ist der erste Schritt in Dein neues Leben…

Ja, ich möchte mehr wissen

 

Frage: Hast Du Fragen oder Erfahrungen welche Du gerne teilen möchtest? Über einen Kommentar würde ich mich freuen!

 

HEY!

Hinweis: Ich behalte mir das Recht vor, primitive, beleidigende oder off-topic Kommentare zu löschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.