So kannst Du Wut und Ärger loslassen

... und Schattenseiten entdecken

Wut und Ärger loslassen…! Hast Du Dich heute schon aufgeregt? Bringen Dich manche Menschen dazu, einen kleineren oder größeren Wutanfall zu bekommen? Ärgerst Du Dich über Deine Arbeitskollegen oder Deinen Chef? Dann lies weiter…

rsz_wut_und_Ärger

Sich aufzuregen und auch mal wütend zu sein ist menschlich und auch völlig normal – soweit kann ich Dich beruhigen. Du bist nicht alleine!

10 Strategien zur Lösung Ihrer Schlafprobleme (Teil 2)

"5 weitere Tipps für ein erholtes Aufwachen"

Ahhhh, wie herrlich! Endlich mal wieder gut geschlafen und erholt um Morgen! Wenn Sie dies auch wieder öfters sagen möchten, ist der zweite Teil meiner Schlaf-Tipps vielleicht das Richtige für Sie!

Beseitigen Sie Ihre Schlafprobleme 2

Foto zur Verfügung gestellt von Dollar Photo Club

Auch mir passierte es im hektischen Alltag früher öfters mal, dass ich schlecht geschlafen habe und die Morgen, an welchen ich erholt und erfrischt aufgewacht bin, eher selten waren. Das ist auch ab und zu noch so, doch ist es nun umgekehrt. Die Tage an denen ich schlecht schlafe sind Ausnahmen und…

10 Strategien zur Lösung Ihrer Schlafprobleme (Teil 1)

"Die ersten 5 Tipps für besseren Schlaf"

Ist es nicht furchtbar? Sie sind müde und gehen rechtzeitig zu Bett um genug Schlaf zu bekommen, können aber entweder nicht richtig einschlafen oder wachen ständig auf. Am nächsten Morgen wenn der Wecker klingelt, sind Sie im Tiefschlaf und fühlen sich völlig erschlagen.

Beseitigen Sie IhreSchlafprobleme (1)

Foto zur Verfügung gestellt von Dollar Photo Club

Das kennen sicher die meisten! Dies hat jedoch nicht nur einen negativen Einfluss auf Ihre Leistungsfähigkeit, sondern auch auf Ihre Gesundheit und Ihre Essgewohnheiten. Doch wie können wir unsere Schlafqualität verbessern? Welche hilfreichen Methoden gibt es (mal abgesehen von Schlafmitteln)?

Lesen Sie hier, welche Strategien Ihnen helfen können:

Die 3 besten Strategien Streit zu vermeiden

Sätze wie „Du bist immer so schlapp, nie hast du Lust zu irgendwas!“ oder „Ich möchte dich doch bitten, das in Zukunft anders zu machen!“ haben wir alle schon gehört. Was als Aufmunterung oder Anregung gemeint ist, wird „falsch“ verstanden und entwickelt sich plötzlich zum Streit. Kennst Du das?

rsz_streitendes_paar_neu_png

In der Vergangenheit habe ich das oft beobachtet, bei mir und bei anderen. Ein gut gemeinter Rat oder Vorschlag kommt dem Gegenüber „in den falschen Hals“ und wir fragen uns dann; “Warum reagiert er/sie jetzt bloß so heftig? Ich habe doch gar nichts Böses gesagt!“. 

5 Tipps wie Du Deine „Aufschieberitis“ kurieren kannst

Aufschieberitis kurieren! Morgen, morgen nur nicht heute…! Erinnerst Du Dich an diesen Spruch aus Kindertagen? Dabei hat es meistens nichts mit Faulheit zu tun, wenn wir Dinge aufschieben. Wir alle kennen es, wir alle tun es!

rsz_aufschieberitis

Wir verschieben die ungeliebte Aufgabe eine halbe Stunde, ein weitere Stunde, auf den Nachmittag…, bis sie dann schlussendlich am Ende des Tages gar nicht erledigt ist. Das Schlimmste daran ist, dass wir deswegen auch den Tag nicht genießen können und uns am Ende des Tages ein schlechtes Gewissen plagt.